Datenerfassung mit Struktur (Online-Kurs)

Datenerfassung mit Struktur (Online-Kurs)

Datum/Zeit
6. Oktober 2022 - 16:00 - 19:30


Wenn Ihre Datenerfassung strukturiert und zielgerichtet erfolgt, können Sie Ihre Daten leicht und vielfältig weiterverarbeiten und auswerten. Zudem habe Sie dann schon bei der Erfassung in aller Regel erheblich leichteres Spiel. Der Büroalltag freilich sieht oft anders aus. Kenn Sie das auch: Sie haben mühsam Ihre Daten erfasst und fragen sich dann, warum die von Ihnen geplante Weiterverarbeitung und die angedachte Auswertung so schwierig oder gar unmöglich sind? Nun, der Trick ist letztlich ganz einfach: Es lohnt sich, von vornherein den ganzen Prozess im Blick zu haben, inklusive möglicher Fallstricke. Und es zahlt sich aus, eine Ahnung davon zu haben, was Excel »mag« – und was nicht. Ich empfehle: Richten Sie sich einen Standard, der Ihnen das Excel-Leben erleichtert! Und denken Sie immer daran, dass Eingaben von Zahlen, Datumswerten und Texten für den Menschen zwar ähnlich aussehen, für Excel aber völlig unterschiedliche Kategorien bedeuten, die ganz andere Routinen und Prozesse herausfordern.

In diesem Trainig lernen Sie v. a., wie Sie sich eine Vorlage für eine Standard-Excel-Arbeitsmappe einrichten, welche Unterschiede zwischen den Datentypen Zahl, Datum und Text bestehen und welche vielfältigen Möglichkeiten Excel Ihnen bietet, um die Eingaben so zu steuern, dass eine Auswertung problemlos möglich ist.

Auch wenn in diesem Training der Schwerpunkt auf der Datenerfassung liegt, so kommen die Auswertung und das Arbeiten mit Formeln nicht zu kurz. Excel-Kenntnisse – wie sie etwa in meinem Kurs »Einführung in Excel« vermittelt werden – sind hier vorausgesetzt.

Wer sollte an diesem Kurs teilnehmen? Der Kurs ist für Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Unternehmensbereichen, die mit Datenerfassung und Auswertung zu tun haben, konzipiert. Sie sollen ihre Arbeit schneller und fehlerfreier erledigen können. Grundkenntnisse in Excel sind erforderlich.

Ziel dieses Trainings: Nach diesem Kurs sind die Teilnehmer sicher im Umgang mit Excel. Sie haben die Grundbegriffe und die strukturellen Grundlagen kennengelernt, um Daten so zu erfassen, dass diese auch bei größeren Datenmengen sicher und fehlerfrei ausgewertet werden können.

 

Die Kursinhalte im Detail:

  • Excel-Arbeitsmappe
    • rS1.Methodik
    • professioneller Aufbau einer Arbeitsmappe
    • Einrichten einer Standard-Arbeitsmappe
  • Datenerfassung in Listen
    • Datentypen und Fehlerwerte
    • Rechenoperationen
    • Kommentare und Notizen
    • Filtern und Sortieren mit dem Autofilter
    • grobe »Sünden«
    • Lenkung der Dateneingabe
      • nur bestimmte Datentypen zulassen
      • nur Auswahl aus einer vordefinierten Liste zulassen
      • Eingabebeschränkungen durch Formeln steuern
    • Intelligente Tabellen
      • Eigenschaften
      • Referenzieren der Tabelle und einzelner Spalten
      • Tabellenformate
      • Datenschnitte
    • einfache Auswertungen mit den Funktionen
      • SUMME, SUMMEWENN, SUMMEWENNS
      • MITTELWERT, MITTELWERTWENN, MITTELWERTWENNS

 

Kursunterlagen: Unterrichtsmaterialien, wie Übungsdateien und ein ausführliches Skript mit allen Arbeitsschritten und zahlreichen Bildschirmabbildungen, werden in elektronischer Form zur Verfügung gestellt.

Online-Zusammenarbeit: Das Training wird mittels der Microsoft-Software Teams in Bild und Ton vom Rechner des Trainers auf die Rechner der Teilnehmer übertragen. Dazu erhalten die Teilnehmer einen Tag vor Beginn des Trainings eine Einladungs-E-Mail mit einem Link, über den Teams in einem Browserfenster geöffnet wird. Die Nutzung von Teams ist für den Teilnehmer kostenlos. Sofern Teams auf dem Rechner des Teilnehmers als App installiert ist, kann natürlich auch über die App an dem Training teilgenommen werden.

Methodik: Sämtliche Arbeitsschritte werden vom Trainer in enger Anlehnung an die Kursunterlagen demonstriert. Der Bildschirminhalt des Trainerrechners wird auf die Bildschirme der Teilnehmer übertragen, so dass alle Teilnehmer jeden Schritt detailliert verfolgen können. Nach jedem Arbeitsschritt haben die Teilnehmer die Möglichkeit dazu, das Gesehene am eigenen Rechner nachzuvollziehen. Fragen der Teilnehmer werden möglichst sofort beantwortet. Ggf. kann ein Teilnehmer seinen Bildschirm auch für den Trainer und alle Teilnehmer freischalten, um die Frage gemeinsam zu besprechen.

Kursdauer: 2 Lerneinheiten à 3,0 Std. – Do., 06.10.2022, und Do., 13.10.2022, jeweils von 16:00 bis 19:30 Uhr (je inkl. Pause).

Vertiefungsminuten: Ich bin wirklich für Sie da. Sollte bei Ihnen die Transformation des Gelernten auf die eigene Aufgabenstellung nicht gelingen, so können Sie innerhalb von vier Wochen nach Trainingsende max. 30 Vertiefungsminuten abrufen – einfach so und kostenlos. (Diese Vertiefungsminuten sind mit der Kursgebühr bereits abgegolten.) Über diesen besonderen Service gebe ich jedem Kursteilnehmer, der dies wünscht, im Eins-zu-eins-Gespräch die nötige Hilfestellung. Denn bei mir geht’s ums Verstehen, und die Kurse sollen den Teilnehmern tatsächlich unmittelbar helfen. Ist dies erreicht, bin ich zufrieden – und meine Kursteilnehmer sind es auch.

Kursgarantie: Der Kurs findet ab 3 Teilnehmern statt.

Zertifikat: Der Teilnehmer erhält ein Zertifikat, das die Teilnahme am Kurs bestätigt und dessen Inhalte aufführt. Nimmt der Teilnehmer nach Abschluss des Kurses an einem Online-Quiz teil, so wird ein qualifiziertes Zertifikat ausgestellt. Die Qualifizierungsstufen sind:

  • mit Erfolg
  • mit gutem Erfolg
  • mit sehr gutem Erfolg

 

Technische Voraussetzungen: Auf dem Rechner des Teilnehmers muss MS Office 2010 oder neuer installiert sein. Zur verbalen Kommunikation mit dem Trainer ist eine Sprachverbindung über den Rechner erforderlich. Dazu muss der Rechner der Teilnehmer über Mikrofon und Lautsprecher verfügen. Eine Videokamera kann genutzt werden, sie ist aber nicht zwingend nötig.


Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket
Buchbar bis 12:00 Uhr am Vortag der Veranstaltung.
385,00 €
Early-Bird-Ticket
Profitieren Sie vom Frühbucherrabatt bei Buchung bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungsbeginn.
350,00 €